Trauercafé „Zwischenraum“

Das Trauercafé findet alle 14 Tage montags statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Trauer zulassen & leben im Trauercafé Zwischenraum

Der Verlust eines nahestehenden Menschen, aber auch das Erleben einer Trennung, einer Krankheit, des Scheiterns im privaten oder beruflichen Umfeld – das alles sind tief einschneidende Erfahrungen. Es kostet Kraft, den Anforderungen des Alltags gerecht zu werden. Trauernde leben wie in einem Zwischenraum zwischen Angst und neuen Perspektiven, Loslassen und Neuanfang, Trauer und sich erneuerndem Leben…

Trauer braucht Raum. Auch wenn Freunde und Angehörige ein Stück des Wegs mitgehen, bleibt doch immer wieder das Gefühl, allein zu sein mit der Trauer. Der Austausch mit Betroffenen kann eine große Hilfe bei der Verarbeitung der eigenen Trauer sein.

Die nächsten Termine (jeden 2. Montag, 16.00-17.30 Uhr):

15.01.2024

29.01.2024

26.02.2024

11.03.2024

25.03.2024

Im Trauercafé Zwischenraum in Bonn bieten wir Ihnen:

  • einen Ort zum Trauern,
  • Austausch mit anderen Betroffenen,
  • Gelegenheit, Ihren Schmerz zu teilen,
  • Zeit zum Nachdenken und Schweigen,
  • Möglichkeit, Ihre Gedanken aufzuschreiben,
  • Raum, individuelle Unterstützung im Umgang mit Ihrer Trauer zu finden,
  • Ermutigung, Ihrem Leben eine neue Richtung zu geben.

Wir sind da.

Das Trauercafé findet montags in der Zeit zwischen 16.00-17.30 Uhr statt.

Es freuen sich auf Sie: Gisela Faßbender und Dorothee Sandherr-Klemp